Current state-of-the-art industrial research on Microbiologically Influenced Corrosion (MIC)

Publikation: Konferencebidrag uden forlag/tidsskriftPaper/skriftligt oplægForskning

Abstract

Agenda
Beginn der Sitzung: 09:00 Uhr / Voraussichtliches Ende: 13:00 Uhr
1. Begrüßung, Genehmigung der Tagesordnung, Bestimmung des Protokollführers
2. Freigabe des Protokolls der Sitzung vom 07.11.2019
3. Vorträge
3.1 Torben Lund Skovhus, VIA University College, Research Center for Built Environment, Energy, Water and Climate, Campus Horsens; DK
“Current state-of-the-art industrial research on Microbiologically Influenced Corrosion (MIC)”
3.2 Martin Babutzka, BAM, Fachbereich Korrosion und Korrosionsschutz
„BAM-Größtgerät Mobiler Laborcontainer auf Norderney – Aktueller Stand und zukünftige Forschungsideen“
3.3 Johannes Raff, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf, Institut für Ressourcenökologie, Abteilung Biogeochemie
„Ideen zur Untersuchung der MIC-Beständigkeit von vorgealterten Materialien“
3.4 Thomas Warscheid, LBW – Bioconsult, Wiefelstede
„Bericht über Situation und Aktivitäten der International Biodeterioration Society“
4. DECHEMA/ProcessNet-Veranstaltungen
- Seminar on Microbially Influenced Corrosion (MIC) of Concrete and Steel: Background and Current research
- Infotag Schimmelpilze
5. Diskussion über aktuellen Forschungsbedarf / IGF / Initiativen
6. Aktuelle Themen, Verschiedenes
7. Themen, Termin und Ort der nächsten Sitzung
OriginalsprogEngelsk
Publikationsdato27 okt. 2020
StatusUdgivet - 27 okt. 2020
BegivenhedOnline-Treffen der DECHEMA/GfKORR-Fachgruppe: Mikrobielle Materialzerstörung und Materialschutz - Online / Berlin, Berlin, Tyskland
Varighed: 27 okt. 202027 okt. 2020

Workshop

WorkshopOnline-Treffen der DECHEMA/GfKORR-Fachgruppe
LokationOnline / Berlin
Land/OmrådeTyskland
ByBerlin
Periode27/10/2027/10/20

Citationsformater