Zufriedene Lehrer machen Schule: Über die wichtigste Ressource zeitgemäßer Schulentwicklung

Publikation: Bog/antologi/rapport/kliniske retningslinjerBogForskningpeer review

Abstract

Erhöhtes Belastungserleben im Schulalltag beeinflusst die Art, wie Lehrkräfte zwischenmenschliche Beziehungen gestalten können. Dabei bilden positiv erlebte Beziehungen zur Lehrkraft eine Grundvoraussetzung für den Lernerfolg von Schülerinnen und Schülern. Für Lehrkräfte selbst sind gute Beziehungen im Kollegium und das Gelingen ihrer Arbeit mit Schülerinnen und Schülern zudem die zentralen stützenden Elemente im Schulalltag. Genau diese werden jedoch durch die Art und Weise, wie Schulen (Schulleitungen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler) heute in Deutschland gesteuert werden, unter Druck gesetzt.
OriginalsprogTysk
ForlagWaxmann Verlag
Antal sider105
ISBN (Trykt)978-3-8309-3602-2
ISBN (Elektronisk)978-3-8309-8602-7
StatusUdgivet - 2017
Udgivet eksterntJa

Emneord

  • Skoler, fag og institutioner

Citationsformater